Anrufen
Mailen
Route

Feststoff- und Pelletheizungen

Heizen mit Feststoffen oder Pellets: Nachhaltigkeit und Effektivität

Heizen mit Pellets oder Festbrennstoffen wie Holz ist die nachhaltige Alternative zur Wärmegewinnung aus Öl oder Gas. Je größer das eigene Repertoire als Heizungsbauer oder -monteur ist und je mehr Sie Ihren Kunden anbieten können, desto besser können Sie deren Erwartungen erfüllen. Pelletheizungen gibt es inzwischen in großer Auswahl als Komplettanlagen oder Bausätze, die sich flexibel zusammenstellen lassen. Damit lässt sich die Marken-Pelletheizung von Ökofen, Junkers, Wolf, CDC, Solarbayer oder anderen Herstellern individuell anpassen und bei Bedarf erweitern. Kombinieren Sie die Warmwasserbereitung zum Beispiel mit Solarenergie oder Wärmetauschern. Auch die kombinierte Wärme- und Stromerzeugung mit Pellets ist sehr beliebt, vor allem bei größeren Häusern oder gewerblichen Objekten. Im Raum Gelnhausen, Fulda, Frankfurt, Hanau, Aschaffenburg und Büdingen können wir Ihnen für jeden Heizungstyp Referenzen nennen und Ihnen sagen, was sich bei Heizungen, die mit Feststoffen befeuert werden, bewährt hat. Kommen Sie zu uns und lassen Sie sich von uns beraten oder machen Sie einen Beratungstermin bei Ihnen vor Ort aus.

Immer auf dem Stand der Technik

Wir haben eine Reihe von Brennern und Öfen vorrätig, sodass Sie sich selbst ein Bild von der Technik machen können. Wir erklären Ihnen die Unterschiede der einzelnen Modelle und beantworten Ihre Fragen. Vom kleinen Ofen, den Sie mit etwas Sachverstand selbst einbauen können, bis zur großen Anlage für viele Wohnparteien finden Sie hier alles, was für angenehme Wärme in den vier Wänden sorgt. Und natürlich haben wir auch alle passenden Ersatz- und Zubehörteile auf Lager bzw. können sie schnell besorgen. Wir setzen uns mit Ihnen zusammen und erstellen eine Liste mit allem, was Sie brauchen.

↑ Seitenanfang