Anrufen
Mailen
Route

Moderne Öl- und Gasheizungen

Eine moderne, effiziente Ölheizung oder Gasheizung lohnt sich

Öl- und Gasheizungen sind nach wie vor die Norm und das aus gutem Grund. Auch wenn immer wieder vor dem Ende der fossilen Brennstoffe gewarnt wird, bleibt die Versorgung auf absehbare Zeit gesichert und die Entwicklung bei nachhaltigen Brennstoffen macht weiterhin große Fortschritte. Sie können selbst entscheiden, wann und wo Sie Ihr Öl kaufen. Da die meisten Häuser auf Öl oder Gas ausgelegt sind, würde die Umstellung auf andere Heizungsformen keine Vorteile oder sogar zusätzliche Kosten für die Entsorgung von Öltanks etc. verursachen.
Eine Gas- oder Ölheizung im Keller ist also oft die günstigste Möglichkeit, ein Haus zu heizen. Dabei ist aber immens wichtig, welchem technischen Standard sie entspricht.

Komfort, Umweltverträglichkeit und Vielseitigkeit

Bei uns finden Sie eine ganze Reihe von innovativen Angeboten. Hersteller wie Kroll, Elco, Viessman, Buderus, Junkers und Sieger entwickeln ihre Produkte ständig weiter, damit die Emissionswerte möglichst gering und die Verwendungsmöglichkeiten möglichst groß sind. Eine beliebte Zusatzoption für Ölöfen ist eine Solarheizung, die dabei hilft Heizkosten einzusparen. Der Brenner wird nur bei Bedarf zugeschaltet.

Gas-Heiztechnik: Am Netz der vielen Möglichkeiten

Mit einer Gasheizung müssen Sie sich nicht darum kümmern, rechtzeitig Heizöl oder Pellets zu bestellen und brauchen auch keinen Lagerraum dafür. Damit ist sie eine saubere und komfortable Alternative, die zudem hervorragende Werte bei der Energieeffizienz und den Schadstoffen aufweist. Kombiniert mit Wärmetauschern oder einem Solarmodul auf dem Dach lohnt sich das für fast jede Größe von Häusern. Bei uns bekommen Sie die passenden Anlagen für die clevere Art zu heizen.

↑ Seitenanfang